2 Comments

  1. Die Bilder sind klasse geworden! Ich wusste gar nicht, dass man Aquarell auch salzen kann, ich kannte das bisher nur von Seidenmalerei.
    Und die zweite Daenerys-Version ist wirklich um Welten geeigneter als die erste, auch wenn ich die flammenden Haare mochte.

    • Tiallu_Illuwyd Tiallu_Illuwyd

      Probiers mal aus. Je nachdem wie nass oder pigmenthaltig Dein Farbauftrag ist unterscheiden sich die Ergebnisse auch noch einmal. Blau, grau und schwarz sind aber etwas schwieriger zum Salzeffekt zu bewegen als die rot und gelbtöne finde ich. Oder ich habe noch kein gutes Wasser/Pigmentverhältnis für die kalten Farbtöne gefunden. In Danys Flammenhaar ist der Effekt viel deutlicher zu sehen.

      Ich hab die „Fehlschläge“ aufgehoben um meinen Fortschritt sehen zu können wenn ich weiterübe. ^_^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.